In Allgemein

Die Zahngesundheit und die Prävention gegen Herzinfarkte stehen im direkten Zusammenhang. Heute wissen Experten, dass nicht nur Übergewicht und Bluthochdruck, sondern auch bakterielle Zahnfleischerkrankungen zur Verkalkung der Arterien und schlussendlich zum Infarkt führen können. Regelmäßige Besuche und Prophylaxen beim Zahnarzt in Lübeck-Stockelsdorf tragen einen wichtigen Anteil zur Mund- und Herzgesundheit bei.

Zahnfleischentzündungen im Anfangsstadium behandeln

Wer beim ersten Anzeichen von Zahnfleischbluten, Rötungen oder einer Schwellung des Zahnfleisches zum Zahnarzt geht, kann einer Parodontitis vorbeugen. Eine beginnende Gingivitis ist gut behandelbar. Unbehandelt, warnt das Team um Zahnärztin Magdalena Upahl aus Lübeck-Stockelsdorf, gelangen die Bakterien vom Mundraum in den gesamten Kreislauf und begünstigen Herzerkrankungen. Bei allen Fragen und Unsicherheiten können sich Patienten vertrauensvoll an die kompetente Zahnärztin aus dem Medico Gesundheitszentrum in Lübeck-Stockelsdorf wenden. Das Praxisteam empfängt und berät freundlich sowie mit hoher Kompetenz. Nach einer ersten Diagnostik erfahren Sie, ob und in welchem Umfang bei Ihnen Behandlungsbedarf besteht. Im Blick auf das Allgemeinbefinden wird die Zahngesundheit von Patienten oftmals separat gestellt und nicht im Zusammenhang betrachtet. Doch wie stark ein bakterien- und entzündungsfreier Mundraum auf Ihre Gesundheit wirkt, erschließt sich aus dem hohen Risiko einer Herzerkrankung bei unbehandelten Zahnfleischproblemen.

Zahnärztin rät: häusliche Mundpflege präzise vornehmen

Auch zum Thema Mund- und Zahnpflege können sich Patienten beim Zahnarzt im Medico Center in Lübeck-Stockelsdorf umfassend beraten lassen. Durch die infrastrukturell günstige Lage im Ärztehaus ist das patientenorientierte Team gut erreichbar. Ein Beratungsgespräch oder einen Prophylaxe-Termin bei Zahnärztin Upahl können Sie einfach mit einem anderen Termin an der gleichen Adresse verbinden. Informieren Sie sich, welche Zahnbürste und Zahncreme für Ihren Zahnstatus am besten geeignet ist und wie Sie Ihre Mundpflege optimieren können. Meist sind es kleine Pflegefehler, die perspektivisch zu einer chronischen Entzündung des Zahnfleisches und dem darauf basierenden erhöhten Herzinfarktrisiko führen. Ein Zahnarzt unterstützt somit auch dabei, dass Ihr Herz stark und gesund bleibt.